Geoportal Großräschen

Karten und Pläne Ihrer Stadtverwaltung online

Aktuelles

Aktualitätsübersicht Luftbilder - 28.02.2017

Die Übersicht zur Aktualität der Digitalen Luftbilder wurde aktualisiert.


Schutzgebiete - 29.09.2016

Die Schutzgebiete des Landesamtes für Umwelt Brandenburg wurden aktualisiert.


Geoportal - Aktualisierung - 17.08.2016

In der Kartenanwendung wurden kleinere Optimierungen vorgenommen und die Geobasisdienste aktualisiert.


Geoportal - Aktualisierung - 13.10.2015

Das Geoportal wurde umfassend aktualisiert. Somit stehen nun neben der Kartenanwendung alle bereitgestellten Geodienste in vollem Umfang auch für eine externe Nachnutzung in CAD-/GI-Systemen oder anderen Geoportalen bereit.


WebAtlasDE BE/BB - 27.03.2015

Ab sofort steht der Kartendienst WebAtlasDE BE/BB bereit, damit steht eine deutschlandweit einheitliche Grafik als topografische Karte zur Verfügung. Das bisher genutzte DNM (Digitale Navigationsmodell) wird durch den WebAtlasDE BE/BB abgelöst.


Geoportal - Aktualisierung - 05.03.2015

Die Themen zur Regenentwässerung und Straßenbeleuchtung wurden um weitere Straßenzüge ergänzt.

Weiterhin wurde das Handling des Geoportals und insbesondere der Kartenanwendung stark verbessert. Funktionen zur Einstellung von Transparenzen, zum Zoom auf ein bestimmtes Thema sowie zur Abfrage von Sachinformationen (direkter Klick auf Kartenobjekt) sind jetzt sehr viel einfacher nutzbar.

Kartenthemen, die sich außerhalb des aktuellen Kartenausschnittes befinden, werden ab sofort im Themenbaum leicht ausgegraut dargestellt, um die Recherche nach relevanten Informationen zu erleichtern.

Mit Hilfe eines neuen Werkzeugs ("Diskette") kann der aktuelle Kartenauschnitt sowie aktive Themen in einem Link bzw. Verweis gespeichert werden, um später an der gleichen Stelle fortzusetzen oder den aktuellen Ausschnitt per Email zu versenden.

Weitere Informationen zur Bedienung des Geoportals sind über die Hilfefunktion (Fragezeichen-Icon) abrufbar.


Geoportal - Aktualisierung - 19.12.2014

Die Suchfunktion innerhalb der Kartenanwendung wurde aktualisiert. Somit ist der Zugriff auf aktuelle Adress- und Flurstücksinformationen weiterhin gewährleistet.


Geoportal - Aktualisierung - 16.12.2014

Die Bauleitplanung der Stadt Großräschen sowie der Ortsteile Barzig, Dörrwalde und Wormlage wurde aktualisiert.


Geoportal - Aktualisierung - 18.12.2013

Im Geoportal sind ab sofort Informationen zur Straßenbeleuchtung sowie zur Regenentwässerung verfügbar. Weitere Information (z.B. Standorte von Schaltschränken, detaillierte Informationen zu einzelnen Leuchten oder Leitungsverläufe) sind auf Anfrage erhältlich.


Geoportal - Aktualisierung - 21.02.2013

Die im Geoportal verfügbaren Bauleitplanungen wurden in Bezug auf die hinterlegten Sachinformationen ergänzt.


Geoportal - Änderungen Druck (PDF) - 21.11.2012

Der Ausdruck (PDF) einzelner Kartenthemen der Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg ist leider aufgrund nutzungsrechtlicher Bestimmungen nicht mehr in vollem Umfang möglich. So werden bei der Liegenschaftskarte u.a. Flurstücksnummern ausgeblendet und bei Luftbildern die Bodenauflösung reduziert.

Die einfache Ansicht innerhalb der Kartenanwendung des Geoportals ist jedoch weiterhin zukünftig ohne Einschränkungen möglich.


Freischaltung Geoportal - 22.06.2012

Das Geoportal Großräschen wurde heute offiziell freigeschaltet.


Geoportal Stadt Großräschen online - 01.04.2012

Ab sofort ist das Geoportal der Stadt Großräschen im Testbetrieb online. Das Portal steht für alle Bürger sowie Interessierte aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung.

Das Geoportal bietet die Möglichkeit, sich über die Geodaten der Stadt, wie z.B. Bauleitplanung, Kataster zu Straßen, Straßenbeleuchtung und Bäumen, touristische Sachverhalte oder Liegenschaftskarte und Luftbild, zu informieren.

Bitte beachten Sie, derzeit werden noch intensiv Arbeiten an der Daten- u. Dienstbasis durchgeführt, so dass einige Inhalte noch nicht vollständig abgebildet werden. Weiterhin kann die Erreichbarkeit und Funktionalität des Geoportals zeitweise stark eingeschränkt sein.